Anwendung:
Bediensäule für Aussen-
bereich zur Aufnahme bauseitiger
Geräte; für mechanisch starke
Beanspruchung

Dargestelltes Beispiel:
Rufsäule mit Türsprechstelle
zur Anschaltung über eine
Telefonanlage
Ausschnitt für bauseitiges
Kartenlesegerät

Frontplatte:
V2a geschliffen Korn 240
Abmessungen: 90x300x2mm
Befestigung der Front
durch Senkkopfschrauben

Beschriftung:
Siebdruck 2-farbig mittels
2-K-Lack; alternativ:
Beschriftungsfelder mit
Acrylglasscheibe frontbündig
montiert, Beschriftung durch
Einlagen; auch graviert und
schwarz ausgelegt

Gehäuse:
Standsäule aus V2a-Rohr mit
einer Wandstärke von 2mm
Geschliffen Korn 240
Abmessungen: 100x100x1250mm
Dachplatte um 15° geneigt
Montage der Säule durch
Bodenflansch 200x200x4mm

Bestückung:
Kurzhubtaster V2a
1S max. 50mA
Türsprechstelle mit Anschaltung
auf Telefonanlage (Anschaltge-
räte für Innenmontage)



9011515